Solarmodule

Sunmodule Plus

Optimierte Erträge

Das integrierte Wasserablaufkonzept mit den Drainage-Ecken verbessert den Selbstreinigungseffekt des Solarmoduls und optimiert so Ihre Erträge.

Die neue Zellmatrix bietet mehr Abstand zwischen den Zellen und dem Modulrahmen und erhöht so im Vergleich zu der alten Zellmatrix die Lichtausbeute. Das steigert die Stromernte zusätzlich.

 

Hoher Qualitätsanspruch

  • Frontglas mit Antireflexbeschichtung
  • Schlankes Rahmenprofil (33 mm Höhe) mit wellenförmiger Verstärkung
  • Leichtgewicht (nur 18kg) für einfache Handhabung
  • Herausragende Stabilität (bis zu 8,5 kN/m² mechanische Belastbarkeit)
  • Umfangreich getestet: geprüfte Salznebelbeständigkeit, Frost- und Hagelsicherheit, Ammoniakwiderstandsfähigkeit und Resistenz gegen Staub- und Sandbelastung

 

Maximale Ästhetik

Die Sunmodule Plus besitzen einen edlen schwarzen Modulrahmen. Die Folie auf der Rückseite des Modules ist in weiß (Sunmodule mono) oder schwarz (Sunmodule mono black) erhältlich und passt sich so optimal dem Design ihres Eigenheimes an.

Bisun Glas/Glas Module

Bifaciale Zelltechnologie

Dieses beidseitig aktive Solarmodul wandelt auch Sonnenlicht, das auf der Modulrückseite auftrifft, in Solarstrom um, während herkömmliche Module lediglich auf der Vorderseite aktive Zellen besitzen. Das kann den Ertrag um bis zu 20 % steigern.

 

Glas/Glas Technologie

Durch innovative Glastechnologie auf der Vorder- und Rückseite des Moduls setzt das Glas/Glas Modul von SolarWorld neue Maßstäbe in puncto mechanische Belastbarkeit, Degradationsverhalten, Leistungsgarantie und Lebensdauer. Daher gewährt der deutsche Hersteller SolarWorld 30 Jahre Leistungsgarantie. Zudem ist dieses Modul zwischen den Solarzellen lichtdurchlässig und eignet
sich so besonders für hohe ästhetische Ansprüche.

PERC-Zelltechnologie, die wir seit mehr als 3 Jahren in der Serienfertigung einsetzen.

Zudem verfügt das Sunmodule Bisun durch den Einsatz von Glas auf der Front- und Rückseite des Moduls über eine besonders lange Lebensdauer. Diese Glas-Glas-Technologie sorgt auch für eine hohe mechanische Belastbarkeit und ein geringes Degradationsverhalten.

BeratungsterminJetzt anrufen