☀  Es ist Montag 13:47Geöffnet - Wir freuen uns auf Ihre Anfrage     ☎  08704 92 92 00     ✉  info@solar-gmbh.de

chronik-luftaufnahmen_head_fertig

 

2004-luftaufnahme

Die alte Klosterbrauerei

Die SoLaR GmbH wächst mit der Nachfrage an hochwertigen Solarstromanlagen mit und so wurde die Fläche im gemieteten Firmensitz immer knapper. Als Lösung für das Platzproblem bot sich das Gelände der ehemaligen Klosterbrauerei in Furth an, welches wir 2004 teilweise erworben haben.

2005-luftaufnahme

Erste Renovierungsarbeiten

Um in den alten Gemäuern jedoch freundliche Büroräume und ein Lager entstehen zu lassen, war viel Krafteinsatz nötig! Nicht nur die Fassaden wurden neu gestrichen sondern auch im inneren musste Altes raus und Neues rein. Zudem entstand im rechten Gebäude das “Soliz”, ein Solarinformationszentrum für interessierte Bürger.

2006-luftaufnahme1

Der Erfolg wird sichtbar

Nachdem das Firmengebäude nun optisch ansprechend gestaltet ist, haben wir auf dem Süddach des Gebäudes einen Solar-Testpark mit unterschiedlichen Solarmodulen errichtet. So können deutsche und ausländische Hersteller vor Ort unter realen Bedingungen verglichen werden. Die insgesamt installierte Leistung beträgt 54,387 kWp.

2007-luftaufnahme

Der Feinschliff

Um für unsere Kunden die Rentabilität von Solarmodulen auf einer Nordseite zu testen, haben wir auf unserem Firmendach weitere Solarmodule mit insgesamt 32,365 kWp Leistung installiert. Zudem wurde der Garten vor dem Büogebäude neu gestaltet. Auf der Rückseite des Firmengebäudes fanden große Werbebanner mit Aufnahmen der Solargemeinde Furth ihren Platz.

2011-luftaufnahme

Ein Carport für den Fuhrpark

Um eine überdachte Park- und Lagerfläche zu schaffen, wurde ein großer Carport errichtet. Dieser ist von 2 Etagen aus befahrbar und bietet Parkplätze sowohl für Kunden und Firmenfahrzeuge sowie für Mitarbeiter. Auf dem Dach und der Fassade wurde eine Solarstromanlage mit 72,26 kWp installiert.

2012-luftaufnahme

Neuer Büro- und Lagerraum

Um Büro- und Lagerfläche an den aktuellen Bedarf anzupassen wurde die Errichtung eines neuen Gebäudes beschlossen. Dieses schließt direkt an das bisherige Bürogebäude an und besteht im Untergeschoss aus einem ebenerdig befahrbaren Hochlager. Für die Realisierung musste erst der Rest eines ehemaligen Brauereigebäudes entfernt werden. Außerdem haben wir noch einen kleinen Suncarport mit 2,07kWp  installiert.

 

2013-luftaufnahme

Nachhaltigkeitspreis 2013

Der Bau des Büro- und Lagergebäudes schreitet weiter fort. Auf dem Dach und der Fassade fanden 55,29 kWp installierte Solarstromleistung ihren Platz.

Für den kompletten Umbau des alten Brauereigeländes haben wir von der Gemeinde Furth den Nachhaltigkeitspreis 2013 erhalten.

2014-luftaufnahme

Fertigstellung des Großraumbüros

Inzwischen ist auch der Innenausbau des neuen Großraumbüros so gut wie abgeschlossen. In Kürze wird der neue Raum erstmals bezogen. Im Zuge dieser Umbauarbeiten haben wir die Verschattung am Bürogebäude verändert und haben dort nun 5,684 kWp.

 

 

“Facts zum Firmengelände der SoLaR GmbH”

Fernwärme-aus-Furth Fassade-mit-Solarmodulen Solar-Tankstelle LED-Beleuchtung Batteriespeicher-Firmengelände

Unterwegs-mit-Solarstrom

 

 

Firmengelände-schlussbild

BeratungsterminJetzt anrufen